Am 26.09.2020 fand das erste Fördertraining für alle Mädchen des Vereins statt. 21 Teilnehmer trafen sich am Samstag Morgen. Die Leitung übernahm Sarah, unsere Trainerin der wj.C. Zum kennenlernen wurde Buchstaben legen gespielt, anschließend gab es ein straffes Fitnessprogramm bei der Sarah viel wert auf die Grundlagen des Handballspiels legte. Axel übernahm dann einen kleinen Teil Wurftechnik während Lisa mit den Torhütern trainierte. Dann gab es ein gemischtes Handballspiel. Es herrschte generell viel Freude unter den Teilnehmern, da 4 Altersklassen zusammen trainierten und alle sich gut miteinander verstanden. Zum Abschluss gab es noch eine kleine Belohnung in Form von Liegestützen und Sprüngen. Wir von der SG Glinde-Reinbek freuen uns, dass alle gesagt haben: Es hat Spaß gemacht und es muss dringend wiederholt werden.