Bennet Felsner ins All Star Team gewählt

Am 23.10.2021 trafen sich die Auswahlen der Kreise Ostholstein, Segeberg und Lauenburg-Stormarn zum Vergleichsturnier der Jahrgänge 2007. Der KHV LauSto fuhr 2 souveräne Siege gegen die anderen KHV Auswahlen ein. Bennet Felsner von der SG Glinde-Reinbek wurde von den Trainern ins All Star Team gewählt und  damit für seine überzeugende Vorstellung auf Linksaußen belohnt.

Von |2021-10-23T21:46:05+02:0023 Oktober 2021|Startseite|0 Kommentare

Athletik Training startet wieder

Ab dem 18.10.2021 startet wieder unser übergreifendes Athletik Training.

Es findet immer Montags in der Zeit zwischen 17 Uhr und 19Uhr statt. Das Training ist für alle Mitglieder der SG Glinde-Reinbek, unabhängig vom Alter oder Mannschaft, wer zusätzlich trainieren möchte, meldet sich und kommt vorbei.   Die Teilnahme ist flexibel. D.h.: wenn jemand erst um 17.30Uhr starten kann, dann kann er gerne bis 19Uhr trainieren, andersherum können die 17Uhr Starter auch gerne nur bis 18Uhr oder 18.30Uhr trainieren.  Die Kapazitäten in der Halle geben das her. Es werden nur Übungen mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt. In den Bereichen Stabilität, Koordination  und individuelles Training(z.B.: Kräftigung der Handgelenke) liegen die Schwerpunkte. Ein Handball ist immer mitzubringen.

Von |2021-10-17T10:37:40+02:0017 Oktober 2021|Startseite|0 Kommentare

Herbst Camp Tag 4

Am 4.Tag wurde mit Ballschule und Taxi Tick gestartet. Nach der Frühstückspause ging es ins Tic Tac Toe Turnier. Hier traten Julius und Joris im Finale aufeinander und einigten sich nach 5 Durchgängen auf 2 erste Plätze. Friedrich und Kamyar dürfen sich Weltmeister im Laufleiter Blitz Schach nennen, da diese Disziplin im Camp ihre Weltpremiere hatte.60min Handball wurden auch gespielt, die Ballschule kam nicht zu kurz und  der Jojomat war wieder gut besucht. Nach Schnitzel und Pommes ging es mit einer Runde Völkerball zur Verdauung weiter. Jeder Teilnehmer durfte in der „Meckerrunde“ zu Wort kommen und alle freuen sich schon auf das Schwimmbad am Freitag.

 

Von |2022-01-21T10:35:24+01:0014 Oktober 2021|Feriencamps & Freizeiten, Startseite|0 Kommentare

Herbst Camp Tag 2+3

Am 2.Tag startete Marco aus der ersten Männer das Training. Es wurde mit Taxi-Tick begonnen und eigentlich hätten wir es dabei belassen können, so viel Spaß hatten die Kinder mit dem Spiel.  Handballerisch lag der Schwerpunkt auf Ballschule und 1:1 Training. Für den Spaßfaktor sorgten dann die Wettbewerbe und das gemeinsame „Mensch ärgere Dich nicht“ in Lebensgröße. Dies Spiel dauerte länger als geplant und so wurde es am 3.Tag zu ende gespielt.

Am 3.Tag wurde viel Handball gespielt, die Torhüter bekamen wieder ihr extra Training und es gab die ersten Übungen für die Abwehr. Körperkontakt vorbereitende Übungen wurden durchgeführt wie Affenfelsen oder „Bring ihn zum Bus“.

Nachmittags standen dann Merk Ball und Völkerball auf dem Programm und der Jojomat wurde in Beschlag genommen. Hierbei handelt es sich um Reflex-Training mit Lichteffekten. Entwickelt wurde der Jojomat von unserem Nachwuchstrainer und Tüftler Jojo. Ein besonderes Lob für das Trainerteam war die Tatsache, das um 16Uhr viele Kinder gerne noch weitermachen wollten. Doch Kraft tanken für Tag 4 war angesagt.

Von |2022-01-21T10:35:47+01:0014 Oktober 2021|Feriencamps & Freizeiten, Startseite|0 Kommentare

Herbst Camp Tag 1

Tag 1 im Herbst Camp:  Heute um 7.45Uhr trafen sich die Teilnehmer zum Herbst Camp 21. Nach dem traditionellen Einchecken stellten sich Trainer und Teilnehmer gegenseitig vor. Dann ging es los mit Mattenball und Linienball zum Aufwärmen, anschließend kamen die neuen Fitnessbänder zum Einsatz. Diese wurden vom Trainer der männlichen Jugend B gestiftet. Den Kindern haben die Übungen total Spaß gemacht, ist es doch ein völlig neues Laufgefühl.

Danach ging um Durchbrüche gegen und zur Hand aus dem Nullschritt.  Gegen 11.30Uhr machten wir uns auf, um dem Infinity Fitnessstudio einen Besuch abzustatten. Diverse Challenges und das Ausprobieren der Cardio-Geräte sorgte für kurze Weile bei den Teilnehmern. Hervorzuheben sind Pauline(8) und Lasse(11) mit 30 bzw. 35 Liegestützen, das sorgte sogar beim Fitnesstrainer für Erstaunen( er schafft ca. 120 Liegestütze).

Um 13.30Uhr gab es Pommes und Chicken Nuggets satt.  Zum Abschluss wurden ca. 4500 Dominosteine verbaut und es entstand eine 60m lange Schlange mit eingebauten SG Logo.

Von |2022-01-21T10:35:59+01:0011 Oktober 2021|Feriencamps & Freizeiten, Startseite|0 Kommentare
Nach oben