bergner

/Kerstin Bergner

About Kerstin Bergner

This author has not yet filled in any details.
So far Kerstin Bergner has created 3 blog entries.

Turnier der mE -Jugend

Am Sonntag ging es für 13 Kids der männlichen E-Jugend zum Till-Eulenspiegel Pokalturnier nach Mölln.
Bei super sonnigen Wetter konnten die Kinder gegen 5 weitere Mannschaften antreten. In diesem Turnier zeigten sie wieder, dass viel Potenzial und vor allem Ehrgeiz in ihnen steckt. Und ja es hat uns auch gezeigt, woran wir noch arbeiten müssen.
Ein besonderer Moment an diesem Tag war, als unsere Gegner bei einem Platzierungsspiel nicht angetreten sind und wir die 13 min spontan für ein Eltern gegen Kinder Spiel nutzten.
Letztendlich hatten wir viel Spaß und Sonne an diesem Tag getankt und sind mit einem 10. Platz wieder nach Hause gefahren.

By |2019-06-17T22:38:04+02:0017 Juni 2019|E Jugend männlich|0 Comments

mJE – TSV Bargteheide 24:126 (Spiel 6:18)

Heute waren wir zu Gast beim Tabellen Ersten, dem TSV Bargteheide.

Uns war klar, dass es nicht einfach wird, da der Gegner uns spielerisch und technisch überlegen ist. Aber das war kein Grund für uns die Köpfe hängen zu lassen. Wir wollten zeigen, dass wir trotzdem dagegen halten können.

Kurz gesagt das haben unsere Kids wirklich gezeigt.

Nachdem es ein paar Spielminuten benötigt hatte, bis alle mit dem Kopf beim Spiel waren, kam der Kampfgeist bei jedem Einzelnen deutlich zum Vorschein. Diesmal gelang es uns den ballbesitzenden Gegner viel deutlicher zu stören. Jeder Einzelne hat sich während dem Spiel mehr zugetraut und zusammen haben sie die beste Abwehrleistung in dieser Vorrunde gezeigt.
Es waren wieder viele schöne spielerische Ansätze zu sehen. Leider konnten sich unsere Kinder durch häufige Fangfehler und eine schlechte Torabschlussquote nicht selbst belohnen.
Die Kids haben mit ihrem Teamgeist und ihrem starken kämpferischen Willen ein sehr schönes Spiel gezeigt und können darauf selber stolz sein.
Mit einem 6:18 (umgerechnet 24:126) schließen wir hiermit die Vorrunde ab und starten im neuen Jahr zur Rückrunde.

By |2018-12-05T21:12:33+02:004 Dezember 2018|E Jugend männlich|0 Comments

mJE – Lauenburg SV 140:39 (20:13)

Diesen Sonntag trafen wir bei uns zu Hause das zweite Mal auf die Mannschaft von Lauenburg SV.
Das Hinspiel konnten wir damals sehr deutlich für uns entscheiden und somit war das Ziel für die Kids klar. Nachdem sie einige Spiele verloren hatten wollten sie heute die Chance nutzen um ihre zweiten 2 Punkte zu erhalten.

Das aktivere stören des ballbesitzenden Gegners, sich mehr freilaufen um besser anspielbar für den eigenen Mitspieler zu sein und im Torabschluss mehr auf die richtige Wurfarmhaltung zu achten, waren unsere Schwerpunkte in den Trainingseinheiten.
Dies umzusetzen galt es jetzt für uns im Spiel gegen Lauenburg.

Recht früh im Spiel war jedoch zu erkennen, dass die Gegner es uns heute nicht ganz so leicht machen wie gedacht. Das dagegenhalten und stören des Ballbesitzenden hat uns weiterhin noch Schwierigkeiten bereitet. Aber der Wille war immer deutlich zu sehen, es den anderen nicht so leicht zu machen. Auch haben die Kids versucht sich freizulaufen und durch kürzere, sichere Pässe den Ball gemeinsam nach vorne zu bringen. Durch viele schöne Zusammenspiele im Angriff konnten insgesamt 7 Torschützen von uns den Ball im Tor versenken.
Am Ende haben wir das Spiel mit einem klaren Sieg, 140:39, für uns entschieden.

Am Dienstag, den 4.12.18, findet unser Verlegungsspiel gegen Bargteheide und auch das letzte für dieses Jahr statt..
Danach geht es im Januar 2019 mit der Rückrunde weiter.

By |2018-12-04T21:13:25+02:002 Dezember 2018|E Jugend männlich|0 Comments